Die Geschichte eines Stadthauses

1902 baute mein Urgroßvater, Hans Heinrich Reclam, dieses Stadthaus und schenkte es meinen Großvater, Dr. h. c. Hans Emil Reclam, zur Hochzeit.


Verkleinerung des Original-Bauplans, der sich im Neuen Rathaus in Leipzig befindet.

1915
Hans Emil Reclam
(mein Großvater)
Lieselotte Reclam
(meine Großmutter)
Hedwig Reclam
(meine Urgroßmutter)
Rolf Reclam
(mein Onkel)
Hans Heinrich Reclam
(mein Urgroßvater)
Ruth Conrad- Reclam
(meine Mutter)